KURS PURE GENTLE YOGA - BAKASANA *DIE KRÄHE* -
Dienstag, 30. Mai


18.30 - 19.30 Uhr
Wer schon immer das Gefühl vom Fliegen erleben wollte, sollte die Krähe in seine Yoga Praxis aufnehmen. Mit Bakasana schulen wir unsere Arm- und Bauchmuskulatur und auch die Fähigkeit über uns selbst zu lachen. Denn wie es bei den ersten Flugversuchen so ist, haben viele Yogis zu Beginn Probleme abzuheben und purzeln unzählige Male auf den Boden. Ursache ist zumeist mangelnde Kraft in den Armen oder die Schwierigkeit, sein eigenes Gewicht auszubalancieren. Wer sich aber nicht entmutigen lässt und regelmäßig Bakasana übt, profitiert von einer gestärkten Armmuskulatur, Körperbeherrschung und sorgt für mehr Selbstvertrauen.