SPECIAL, NEU!! MEDITATION & PRANAYAMA
Donnerstag, 30. Januar

DEMNÄCHST IM PURE


Medi­ta­tion macht glück­lich! Denn regel­mä­ßi­ges Acht­sam­keitsübungen för­dert dein Wohl­be­fin­den von innen heraus. So lässt du dich nicht mehr so leicht aus der Ruhe brin­gen, wirst freier von äuße­ren Ein­flüs­sen, zufrie­de­ner und offe­ner. Offe­ner für die schö­nen Momente im Leben, deine eige­nen Bedürf­nisse und im Umgang mit ande­ren. Das beste Rezept zum Glück­lich­sein.
Meditation ist eine Technik, durch die man seine Gedanken, Gefühle und Körperwahrnehmungen beobachten und kontrollieren kann. Dabei arbeitet man mit Achtsamkeit und Konzentration.
Meditation ist ein Werkzeug, um die ewig kreisenden Gedanken zu beruhigen und somit das Gemüt und Verhalten zu harmonisieren.
Pranayama hilft uns, zurück zu einer natürlichen Atmung zu finden. "Prana" heißt Energie, "Ayama" bedeutet "Kontrolle". Mithilfe der Atemübungen lernen wir, unseren Atem wieder bewusst wahrzunehmen und zu steuern - und so unsere Lebensenergie zu aktivieren und zum Fließen zu bringen. Denn der Atem spielt eine entscheidende Rolle im Gesamtsystem Menschen. Wie wir atmen, hat nämlich nicht nur körperliche Auswirkungen, sondern beeinflusst auch unsere Psyche.

KOSTEN:  Für Mitglieder frei /Für Gäste und Karten auf Spendenbasis (mind. 5 €)