WORKSHOP ASHTANGA YOGA INTENSIVE WEEKEND - MYSORE STYLE
Freitag, 06. Mai

Fr.- 06. bis So. 08. Mai 2016 - mit Andreas Lutz (Würzburg)


Seit 30 Jahren ist Andreas Physiotherapeut und Rolfer und bringt über das Alignment (Ausrichtung) sein Wissen und seine Erfahrung des achtsamen Übens in die Praxis ein. Er ermöglicht dir, von dem Punkt, an dem du momentan stehst, deine körperliche und geistige Praxis weiter zu entwickeln und gibt falls erforderlich therapeutische Übungshinweise. Deine persönliche Transformation beginnt immer mit einer Einatmung ... "ekam inhale"

Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine weltweit verbreitete dynamische Yogarichtung, die Ihren Ursprung in Indien (Mysore) hat und die für viele "moderne" Yogaformen, wie "Power-Yoga" und "Vinyasa-Flow", als Vorbild steht. Sie zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie in festgelegten Übungsabfolgen (Serien) den Atem (ujjayi-pranayama), die Konzentration (drishti) und den Energiefluss (bandha) im Körper lenkt.
In der "Yogapraxis" werden die traditionellen Serien des Ashtanga Yoga, falls erforderlich, abgewandelt und kreativ eingesetzt, um so den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer zu entsprechen.
Ashtanga Yoga wird hier traditionell im "Mysore-Style" (s.u.) unterrichtet. Ashtanga Yoga Mysore Style ist Einzelunterricht in der Gruppe und bildet den Schwerpunkt des Unterrichtsystems "der Yogapraxis" Jeder Teilnehmer lernt die auf ihn abgestimmte Yogapraxis schrittweise und übt so angepasst an seine Erfahrungen und Möglichkeiten.
Übungsintensität und Atemrhythmus können selbst bestimmt werden, wodurch die Belastung an den Einzelnen angepasst und unabhängig von Lehrer und Gruppe ist. Durch individuelle Anregungen und Korrekturen fördern und fordern wir dort, wo es sinnvoll und notwendig erscheint.
Ashtanga Yoga wurde von K. Pattabhi Jois - und wird noch heute von seiner Familie - auf diese Weise in der südindischen Stadt Mysore unterrichtet, daher die Bezeichnung "Mysore Style".

Freitag    17:00 - 19:30 Pranayama + Chanting + Einführung Mysore + Mysore
Samstag 12:00 - 14:30 Pranayama + Chanting + Mysore Practice
Sonntag  09:00 - 11:30 Pranayama + Chanting + Mysore Practice

Auf 10 Teilnehmer begrenzt. Für Mysore-Beginner ist die Einführung am Freitag erforderlich.

Für alle Level geeignet - Anfänger sind herzlich willkommen.

Kosten:  € 75.-  Mitglieder
Kosten:  € 80.-  Karten
Kosten:  € 90.-  Gäste


ANMELDUNG