NEU!!, KURS FUNCTIONAL YOGA
Montag, 24. Februar

AB MÄRZ MIT SONIA & SASCHA


Lerne, wie du das Beste aus zwei Welten sinnvoll in einer Stunde vereinst. Funktionelles Training um den Körper zu stärken und das Herz-Kreislauf-System zu trainieren. Yoga im Anschluss um die Mobilität wieder herzustellen, Spannungen abzubauen und Körper und Geist auszugleichen.

Für unseren Alltag wollen wir eine gute und starke Muskulatur haben. Sie soll uns alle Bewegungen ermöglichen, die wir ausführen wollen und sie soll uns stützen und schützen. Wir möchten eine gute Ausdauer und ein starkes Herz. Genauso wie einen starken Rücken und eine starke Körpermitte als Ausgleich zum vielen Sitzen, Gehen, Stehen und auf den Laptop und ins Smartphone schauen. Gleichzeitig wünschen wir uns einen schmerz- und spannungsfreien Körper in dem wir uns wohl und ausgeglichen fühlen. Zusammen mit einem ruhigen und ausgeglichenen Geist.
Um dieses Ziel zu erreichen, bietet sich die Mischung aus funktionellem Training und Yoga an: Funktionelles Training stärkt die Muskulatur funktionell (also um uns in unseren Bewegungen im Alltag zu unterstützen), trainiert unser Herz-Kreislauf-System mit Ausdauerübungen, stärkt unsere Körpermitte und unseren Rücken. Yoga bietet den Ausgleich hierzu. Im Yoga können wir in unserem Alltag und unserem Training entstandene Spannungen lösen und mehr zu uns selbst zu kommen. Atem und Bewegung fließen gemeinsam um unser System auszugleichen und unseren Geist zu beruhigen.

Wann?  Montag 17.15 -18.15 Uhr & Samstag 09.00 -10.00 Uhr