SPECIAL, KURS 1. ADVENT VINYASA SPECIAL - DIE KAFT DER VERBUNDENHEIT
Sonntag, 02. Dezember


10.00-11.30 Uhr mit Sonia
Womit fühlst Du Dich verbunden? Fühlst Du die Einheit zur Natur? Die Einheit zu allen Lebewesen? Die Einheit von Körper Geist und Seele? Mit der Kraft der Verbundenheit trittst Du wieder mit Dir selbst in Beziehung und findest zu einer ganzheitlichen und zusammenhängenden Erfahrung der eigenen Körper-Geist-Gemüt-Einheit zurück, die die Quelle unserer körperlichen, geistigen und seelischen Beschaffenheit ist.

Wenn Atmung und Bewegung miteinander verschmelzen, dann entsteht "Vinyasa".
Vinyasa (Bewegung) verbindet die einzelnen Positionen miteinander, wie die Schnur die Perlen einer Kette miteinander verbindet. Die Folge aus Atem und Bewegung des Ashtanga Yoga wird, so sagt es die Tradition, schon seit tausenden von Jahren so geübt. Jedes Vinyasa wird entweder von einer Ein- oder einer Ausatmung getragen. Die Gedanken lösen sich im Bewegungsfluss auf, es entsteht Meditation in Bewegung, Atmung und Bewegung verschmelzen immer mehr, so dass das Denken sich verflüchtigen kann.