ASHTANGA YOGA – ASANA INTENSIV

Vinyasa Yoga baut auf dem Stil des traditionellem Ashtanga Yogas auf. Vinyasa bedeutet das Synchronisieren von Bewegung und Atmung und das bewusste Anordnen von Positionen in einer sinnvollen Sequenz. Die dynamischen und atemsynchronen Bewegungen bilden die Grundlage für diesen Kurs, werden durch verschiedene Positionen des traditionellen Ashtanga Yoga ergänzt und dann länger gehalten. Hier werden dynamische und kraftvolle Sequenzen geübt, um bewusst "Grenzerfahrungen" zu machen, so dass die Reichweite der Seele und die des Bewusstseins stetig erweitert werden können und den Körper stärken.

Dieser Kurs findet immer unter einem bestimmten Schwerpunkt / Thema statt. Der Schwerpunkt der Stunde wird hier über einen ganzen Kalendermonat geübt, um eine deutliche Entwicklung in Deiner Yogapraxis erfahren zu können. Hier lernst du Asana Variationen kennen, die deine Yoga-Praxis intensivieren und vertiefen. Du lernst Alternativen zu verschiedenen Haltungen kennen und erlernst, sie spielerisch zu meistern.


Montag     18.30 - 20.00 Uhr